Bevorstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen

4. Juli 2015

Internationale Konzerttage Stift Zwettl

Konzert in der Bibliothek

Samstag, 04. Juli 2015, 18:00 Uhr, Bibliothek

 

Musikalische Prachtentfaltung mit virtuosen Solokonzerten von A. Vivaldi, Th. Schwarzkopff, G. Ph. Telemann und J. S. Bach

Solistenensemble Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler – Trompete und Corno da Caccia, Eckart Haupt – Flöte, Andreas Lorenz – Oboe, Roland Straumer – Violine, Johanna Mittag – Violine, Heinz-Dieter Richter – Violine, Michael Schöne – Viola
Basso continuo: Friedwart Dittmann – Violoncello, Bernd Haubold – Kontrabass, Friedrich Kircheis – Cembalo

 

Weitere Informationen zu Programm und Reservierungen im Kartenbüro bzw. auf der Seite “Internationale Konzerttage Stift Zwettl”:

Tel.: +43 2822 20202 57
E-Mail: manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

Beginn: 4. Juli 2015 18:00
Ende: 4. Juli 2015 20:00

5. Juli 2015

Internationale Konzerttage Stift Zwettl

Matinee im Festsaal

Sonntag, 05. Juli 2015, 11:00 Uhr, Festsaal

 

Virtuose Kammermusik aus Böhmen und den Nachbarländern mit Querflöte, Waldhorn, Klavier

Trio La Musica (Prag): Marta Korduljak – Flöte, Zuzana Rzounkova – Horn, Iva Návratová – Klavier

 

Weitere Informationen zu Programm und Reservierungen im Kartenbüro bzw. auf der Seite “Internationale Konzerttage Stift Zwettl”:

Tel.: +43 2822 20202 57
E-Mail: manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

Beginn: 5. Juli 2015 11:00
Ende: 5. Juli 2015 12:00

Internationale Konzerttage Stift Zwettl

Trompeten-Doppelkonzerte

Sonntag, 05. Juli 2015, 15:00 Uhr, Stiftskirche

 

Trompeten-Doppelkonzerte, A. Vivaldi: Psalm Nisi Dominus und Gloria

Ensemble Variation und Solistenensemble Virtuosi Saxoniae

Birgit Kircheis – Sopran
Stephanie Atanasov – Mezzosopran
Ensemble Variation
Solistenensemble Virtuosi Saxoniae

Leitung: Ludwig Güttler

 

Weitere Informationen zu Programm und Reservierungen im Kartenbüro bzw. auf der Seite “Internationale Konzerttage Stift Zwettl”:

Tel.: +43 2822 20202 57
E-Mail: manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

Beginn: 5. Juli 2015 15:00
Ende: 5. Juli 2015 17:00

12. Juli 2015

Orgelmessen mit jungen Organisten – Peter Frisée (Wien)

Peter Frisée (geboren 1983 in Graz) studierte bei Ernst Triebel und Michael Kapsner in Graz und ab 2003 bei Roman Summereder in Wien. Seine Studien schloss er 2012 mit Auszeichnung ab. Kurse und Meisterkurse bei Gerhard Gnann, Peter Planyavsky, Wolfgang Zerer, E. Konstantin Reymaier, Christoph Bossert, Ben van Oosten und Olivier Latry ergänzen diese Ausbildung.

Peter Frisee

Er ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe.

Ab 2002 war er Organist der Garnison Graz und bis 2004 Leiter einer Klavierklasse in Graz; daselbst auch Korrepetitor und Cembalist. Von 2003-07 war er künstlerischer Berater und Generalsekretär des Ensembles „Haydn Sinfonietta Wien“. Seit 2004 ist er Organist der Erlöserkirche Am Schüttel, wohin unter seiner Leitung 2012 eine große Orgel aus Essen transferiert wurde. Seit 2007 bekleidet er das Amt des Dekanatskantors des Dekanats Wien II Leopoldstadt. Ebenfalls 2008 initiierte er das „Orgelfest Mariatrost“ Graz, gründete die Serie „Barock im Prater“ und nahm die fortwährende Tätigkeit für Concilium musicum Wien, Kultur-Management Wien und Haydn-Gesellschaft Wien auf. 2011/12 war er als Kirchenmusikreferent der Erzdiözese Wien tätig. Seit 2012 ist er künstlerischer Leiter von „Das Orgelfest“ in Wien.

Konzerte in Österreich, Ungarn, Deutschland, Italien, Kroatien, Tunesien, Mexiko, Finnland, Estland, Polen, Tschechien, Ägypten und der Slowakei, sowie Fernseh- und Rundfunkaufnahmen runden seine Tätigkeit ab.

 

Einzug
Pierre Du Mage (1674-1751, Paris)               Plein jeux
Gabenbereitung
Aus dem Manuskript der Susanne van Soldt, Antwerpen um 1599
Brabansche Ronden Dans ofte Brand

Kommunion
Tarquinio Merula (1595-1665)                      Sonata cromatica

Auszug
Antonio Vivaldi (1678-1741)                         Allegro aus dem Concerto grosso h-Moll RV 388

 

Sonntag, 12. Juli 2015, 10:30 Uhr

Beginn: 12. Juli 2015 10:30
Ende: 12. Juli 2015 11:30

Filmnacht mit Live-Musik

In Zusammenarbeit mit dem Filmclub Zwettl: Präsentiert wird ein Stummfilm mit Live-Musik vor bzw. in der Stiftskirche.

Musik: Roman Hauser (Klavier, Synthesizer)

Sonntag, 12. Juli 2015, 21:00 Uhr

Beginn: 12. Juli 2015 21:00
Ende: 12. Juli 2015 22:30