Bevorstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen

29. März 2015

Passionskonzert im Refektorium

Ausnahmsweise öffnet der Konvent für dieses Konzert das Refektorium, den Speisesaal der Mönche, dessen künstlerische Ausstattung von Paul Troger mit dem “Letzten Abendmahl” zu den Höhepunkten der österreichischen Barockmalerei zählt.

(Eintritt: Freiw. Spenden)

 

G. B. Pergolesi (1710 – 1736) – Stabat Mater

(mehr …)

Beginn: 29. März 2015 18:00
Ende: 29. März 2015 19:30

29. Mai 2015

“Lange Nacht der Kirchen” im Stift Zwettl

Die letzte “Lange Nacht der Kirchen” fand am 23. Mai 2014 in ca. 700 Kirchen österreichweit statt und ist ein Projekt aller christlichen Konfessionen – und ein Beweis, wie Ökumene funktionieren kann. Wir möchten damit zeigen, was Kirche alles ist und sein kann.

Im Mai 2015 wird sich auch das Stift Zwettl nach den langen Jahren der Renovierungsarbeiten daran beteiligen. Genießen Sie Einblicke in das Kloster, wie sie sonst nie geboten werden.

Zahlreiche musikalische Programmpunkte, Führungen in die verschiedenen Bereiche und Räume des Stiftes oder aber auch ein “Raum der Stille” – Still werden, den Besuch des Klosters zur inneren Einkehr und zum Gebet nutzen – für jeden Besucher wird etwas geboten.

Stiftskapellmeister Marco Paolacci lädt im Rahmen der “Langen Nacht” zu einem Orgelkonzert in der Stiftskirche.

Beginn: 29. Mai 2015 18:00
Ende: 29. Mai 2015 22:00

7. Juni 2015

Orgelmessen mit jungen Organisten

Junge Organisten spielen zur Liturgie des Konventamtes auf der Egedacher-Orgel der Zwettler Stiftskirche.

Sonntag, 07. Juni 2015, 10:30 Uhr

Beginn: 7. Juni 2015 10:30
Ende: 7. Juni 2015 11:30

21. Juni 2015

Orgelmessen mit jungen Organisten

Junge Organisten spielen zur Liturgie des Konventamtes auf der Egedacher-Orgel der Zwettler Stiftskirche.

Sonntag, 21. Juni 2015, 10:30 Uhr

Beginn: 21. Juni 2015 10:30
Ende: 21. Juni 2015 11:30

27. Juni 2015

Internationale Konzerttage Stift Zwettl

Eröffnungskonzert

Samstag, 27. Juni 2015, 18:00 Uhr, Stiftskirche

 

Erlesene Kammermusik barocker Meister und Orgelwerke an der Egedacher-Orgel in der seit 2013 wieder zu erlebenden Stiftskirche.

Elisabeth Ullmann – Egedacher-Orgel

Leipziger Bach-Collegium: Ludwig Güttler – Trompete und Corno da Caccia, Karl-Heinz Passin – Flöte, Bernd Schober – Oboe, Roland Straumer – Violine, Michael Pfaender – Violoncello, Slawomir Rozlach – Kontrabass, Friedrich Kircheis – Cembalo

 

Weitere Informationen zu Programm und Reservierungen im Kartenbüro bzw. auf der Seite “Internationale Konzerttage Stift Zwettl”:

Tel.: +43 2822 20202 57
E-Mail: manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

Beginn: 27. Juni 2015 18:00
Ende: 27. Juni 2015 20:00
Ort: Stiftskirche