Bevorstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen

30. April 2018

Gartenführung für Hobbygärtner

Stiftsgärtnerin Silvia Brunner lädt zu einem Rundgang mit praktischen Tipps durch die Klostergärten ein.

Treffpunkt: Orientierungstafel im Lindenhof

Eintritt frei.

Montag, 30. April, 18:00 Uhr

 

Beginn: 30. April 2018 18:00
Ende: 30. April 2018 20:00

12. Mai 2018 – 13. Mai 2018

Museumsfrühling Niederösterreich

12. – 13. Mai 2018, ab 14:00 Uhr

Seit einigen Jahren werden die Sammlungen des Stiftes Zwettl systematisch aufgearbeitet. Dabei stößt der Archivar immer wieder auf unerwartete Schätze oder auch Kurioses. Die heurige Sonderausstellung stellt solche Funde in den Mittelpunkt.

Zu sehen sind u.a. der Entwurf Ferdinand Andris zur Michaelsfigur des „Zacherlhauses“ in Wien (1908), bislang unbekannte Werke des Kremser Schmidt und der 2017 zurückgekehrte Rest der Antikensammlung von Gustav Schacherl (gest. 1917). Ergänzt wird die Präsentation durch interessante Bücher aus der Bibliothek.

Pflegemaßnahmen in der Barockbibliothek kommen ebenso zur Sprache wie Konservierungsstrategien im Umgang mit empfindlichen Dokumenten des Stiftsarchivs.

 

Zum Museumsfrühling

Beginn: 12. Mai 2018
Ende: 13. Mai 2018

Ausstellung „Kreuze“ – Arbeiten von Barbara Magdalena Neuhäuser und Helga Pasch

Die Künstlerinnen Helga Pasch (Wien) und Barbara Magdalena Neuhäuser (Thüringen) reflektieren in ihren Bildern über dieses zentrale Symbol christlicher Religion und vieler philosophischer Systeme.

Barbara Magdalena Neuhäuser: „Für mich ist das Kreuz ein uraltes, kosmisches Symbol, welches überall im Irdischen auftaucht – von den Anfängen der Menschheit bis in alle Kulturen der Welt, im schamanischen ebenso wie im christlichen Kontext, am Himmel als Richtungen und auf Erden in Form von Wegkreuzen …“

Helga Pasch: „Die Kunst gibt Antworten auf Fragen, die wir gar nicht gestellt haben … Nachdem ich ohne Konzept male, erscheinen Kreuze wie von selbst und wollen erkannt sein und gedeutet. Etwa als Schnittpunkt und Zentrum des Suchenden, der seine Arme zu den Menschen ausbreitet und dessen Geist nach Gott strebt. Oder als Symbol für Opfer und Leid.“

(mehr …)

Beginn: 12. Mai 2018 19:00
Ende: 12. Mai 2018 21:00

21. Mai 2018

Pfingstkonzert der Bolschoi Don Kosaken

Feierliches Konzert am Pfingstmontag 21. Mai 2018 in der Stiftskirche Zwettl

 

Auf höchstem künstlerischen Niveau bieten die Sänger der Bolschoi Don Kosaken unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov einen Konzertabend, der nicht nur durch Professionalität heraussticht, sondern auch die Seele berührt.

Der rein aus Opernsängern bestehende Chor der Bolschoi Don Kosaken garantiert eine stilgetreue Interpretation der alten, russisch-orthodoxen Gesänge und Lieder. Deswegen gastieren die Bolschoi Don Kosaken häufig in den schönsten Kirchen, Domen und Sälen ganz Europas. Vom leisesten Pianissimo bis zum lautesten Forte setzen sie nicht nur ihre Stimmen präzise ein, sondern auch ihr slawisches Gefühl. Die Darbietung der alten Choräle ist wie die Tradition es verlangt, à capella. Durch die enorme Bandbreite der Stimmen kommt die mystische Vielfalt des sakralen Gesangs besonders gut zur Geltung. Selbstverständlich dürfen auch die allseits bekannten und beliebten Lieder wie Abendglocke, Wolga Wolga oder Kalinka nicht fehlen.

 

Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 15:30 Uhr, Stiftskirche Zwettl

 

Tickets und Reservierungen:

Konzertdirektion Lera: lerabdk.at

Konzertbüro Stift Zwettl
Tel.: +43 2822 20202 57
E-Mail: manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

oder: alle Sparkassen, in Zwettl: Tel. 050/1007 9300

Preise:
VK: 18 €/AK: 20 €
Kinder bis 15 Jahre gratis

Bitte erkundigen Sie sich im Kartenbüro Stift Zwettl auch über günstige Gruppenpreise!

Unterstützt von den Waldviertler Sparkassen und der Kulturabteilung der Stadt Zwettl.

Beginn: 21. Mai 2018 15:30
Ende: 21. Mai 2018 17:00

10. Juni 2018

Hl. Messe mit dem WebernKammerChor der Musikuniversität Wien

Der Webern Kammerchor unter der Leitung von Alois Glassner singt die „Missa Claravallensis“ von Gottfried von Einem zu dessen 100. Geburtstags-Jubiläum.

Messen um 8 und 9h im CELLARIUM

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:30 Uhr

Stiftskirche

Beginn: 10. Juni 2018 10:30
Ende: 10. Juni 2018 12:00