Bevorstehende Veranstaltungen › Bildungshaus

7. Juli 2019 – 13. Juli 2019

Bibel.Wander.Woche

„Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.“ (Gotteslob 221)

Die Anreise ist am Sonntag ab 16.00 Uhr möglich.

Anhand von ausgewählten Schriftstellen aus der Bibel wollen wir nachspüren, was die Texte für unser Leben bedeuten (können). In Psalmen, Liedern, Gebeten und Schriftstellen beschäftigen wir uns mit dem jeweiligen Tagesthema und im Gottesdienst stimmen wir uns auf den Tag ein.

Da die Themen nicht ortsgebunden sind, planen wir an zwei bis drei Tagen mit einem Bus unterwegs zu sein. (mehr …)

Beginn: 7. Juli 2019 18:00
Ende: 13. Juli 2019 11:00
Ort: Stift Zwettl
Telefon: 0043 2822 20202 25
Anschrift:
Zwettl

8. Juli 2019 – 10. Juli 2019

Singen macht Freude!

Anleitung zu Gesangstraining und Stimmbildung für Amateure

„Singen kann doch jeder“ heißt es ganz salopp in einem fröhlichen Kinderlied. Und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen kann auch jeder halbwegs gesunde Mensch singen, genauso wie sprechen, weil wir dazu ein und dasselbe Organ, den Kehlkopf mit den Stimmbändern, verwenden müssen.

Leider „verrostet“ unsere Singstimme oftmals, weil wir sie nicht verwenden oder sie im Kind nicht richtig „geweckt“ wurde (Kindergarten, Schule, Elternhaus).

In diesem Kurs gehen wir zurück zum Ursprung:

  • zur Freude an einfacher, lockerer Bewegung
  • zu spielerischer Atemgymnastik (Riechen, Schnuppern, Gähnen)
  • zu Stimmspielen (Brummen, Summen, Lachen u.a.)
  • zum Singen von Volksliedern, Popsongs, Chansons, Operette- und Musical Arien etc., denn SINGEN will probiert, wiederholt, geübt sein, dann stellt sich auch das Können ein und vor allem gewinnen wir noch dazu mehr Lebensfreude und Selbstvertrauen.

(mehr …)

Beginn: 8. Juli 2019 14:00
Ende: 10. Juli 2019 13:00
Ort: Stift Zwettl
Telefon: 0043 2822 20202 25
Anschrift:
Zwettl

20. Juli 2019 – 25. Juli 2019

Körper und Geist von Ballast befreien

Neue Energie durch Basenfasten

„Nach eigenen Fastenerfahrungen wurde ich selbst Fastenleiterin, weil ich es wunderbar finde, was Fasten mit dem Körper und unserem Geist, und damit auch unserer Seele zustande bringt. Eine nachhaltige, wunderbare Erfahrung!“
Karin Reinwald. FEIN.FASTEN

Das Säure-Basen-Gleichgewicht ist für den normalen Ablauf der Stoffwechselvorgänge in unserem Körper wichtig. Nehmen wir nicht genug basenbildende Lebensmittel zu uns, ist unser Basenspeicher zu niedrig aufgefüllt und unser Körper nicht in der Lage, die Säuren ausreichend zu neutralisieren. Ein gestörter Säure-Basen-Haushalt kann Ursache für viele Beschwerden und Krankheiten sein.

(mehr …)

Beginn: 20. Juli 2019 17:00
Ende: 25. Juli 2019 11:00
Ort: Stift Zwettl
Telefon: 0043 2822 20202 25
Anschrift:
Zwettl

2. August 2019

Jonglieren und andere kleine Zirkuskünste

Workshop für Interessierte aller Altersgruppen

Das körperliche Wohlbefinden zu steigern muss nicht immer anstrengend sein. Versuchen Sie es auf spielerische Weise. Jonglieren mit Tüchern, Ringen, Bällen, Keulen, das Diabolo bewegen, POI Schwingen, Tellerdrehen und andere kleine Zirkuskünste können Sie an diesem Nachmittag ausprobieren und üben.

Utensilien werden bereitgestellt.
Bei Schönwetter kann es sein, dass Sie in freier Natur üben.

Leitung:
Gerhard Bräuer, Kautzen;
Diplom Pädagoge in Pension; Teilnahme an Fortbildungskursen bei der NÖ Sportunion; Referent in der Lehrerfortbildung; Gerhard Bräuer ist selbst begeisterter Jongleur und genießt es, anderen das Jonglieren beizubringen.

Kosten:
Kursbeitrag: € 28,00
Gruppengröße: 10 bis 20 Personen
Anmeldeschluss: 25. Juli!

Beginn: 2. August 2019 14:00
Ende: 2. August 2019 17:30
Ort: Stift Zwettl
Telefon: 0043 2822 20202 25
Anschrift:
Zwettl

18. August 2019 – 25. August 2019

30. Zwettler Singwoche

Die Anreise ist Sonntag ab 16.00 Uhr möglich. Bitte geben Sie bei der Anmeldung bekannt, ob Sie am Sonntag ein Abendessen wünschen.

Eingeladen sind: geübte (Chor)-Sänger und Sängerinnen, die Freude am gemeinsamen Singen unter professioneller Leitung haben, und die ihr Hobby – das Singen – pflegen wollen.

Im Mittelpunkt steht die Einstudierung und Aufführung der „Messe Solennelle St. Cecilia“ von Charles Gounod.

Weiters gibt es eine bunte Auswahl von kirchlichen und weltlichen Werken: „Perlen“ der (fast) unbekannten Romantik, aus Barock, Klassik und natürlich auch schwungvolle Lieder aus unserer Zeit.

Chor- und Gruppenstimmbildung sind im Programm enthalten.

(mehr …)

Beginn: 18. August 2019 18:00
Ende: 25. August 2019 11:00
Ort: Stift Zwettl
Telefon: 0043 2822 20202 25
Anschrift:
Zwettl

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen